VERSICHERER IN ZEITEN DES CORONAVIRUS – DIE SDV AG INFORMIERT: SIGNAL IDUNA – UPDATE “BESTANDSERHALTUNG”

Sicherlich reiben auch Sie sich jeden Tag die Augen angesichts der gegenwärtigen Lage (nur im übertragenen Sinn – ins Gesicht zu fassen müssen wir uns ja abgewöhnen). Die Wucht der Pandemie-bedingten Veränderungen ist bereits jetzt spürbar, ohne dass ein Ende und ein Endzustand absehbar wären. Wie wird die Vorsorge- und Versicherungsberatung aussehen, wenn sich wieder Normalität einstellt? Wir wissen es nicht, niemand weiß es. Zuallererst gilt es jetzt, den dringenden Fragen und Anliegen unserer gemeinsamen Kunden kompetent zu begegnen. Wir haben daher unseren Infoletter umgestellt und informieren Sie diesmal ausschließlich über die Maßnahmen, mit denen die SIGNAL IDUNA auf die Corona-Krise reagiert und Ihnen unter die Arme greift.

Corona: Informationen für Sie als Vertriebspartner der SIGNAL IDUNA

Der Umgang mit der Corona-Virusgefahr stellt sowohl unsere Gesellschaft als auch die gesamte Wirtschaft vor große Herausforderungen. Wir möchten Ihnen in unserem Maklerblog regelmäßig Informationen und Orientierung bieten.

Corona: Die SIGNAL IDUNA Bestandserhaltungsmaßnahmen

Neben gesundheitlichen Sorgen vieler Kunden bestehen derzeit erhebliche finanzielle Risiken. Deshalb hat SIGNAL IDUNA für in Not geratene Kunden ein Maßnahmenpaket verabschiedet. Erfahren Sie hier alles zu den Sonder-Bestandserhaltungsmaßnahmen:

SIGNAL Bestandsübertragungsmaßnahmen

 

HINWEIS: Die SDV AG stellt Informationen/Maßnahmen der Gesellschaften in der Corona-Krise zur Verfügung. Diese Informationen wurden per Mail oder Newsletter der jeweiligen Gesellschaft zur Verfügung gestellt. Die SDV AG übernimmt hierfür keinerlei Haftung bzw. Garantie auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.